Sie sind hier: Startseite » Wetterwünsche » Wetter 2019 » Mai 2019

Wetter 17 Mai 2019

Unsere Wetterprognose auf Basis des 100-Jährigen Kalenders ist nicht ungenau, sondern zeigt richtige Wetterdaten. Diese Art der Wettervorhersage stimmt auch nicht immer, aber erstaunlich oft... vergleichen Sie doch mal die Daten der vorherigen Jahre! Oder Sie wünschen Sie sich Ihr Wunschwetter für den Wetter 17 Mai 2019 ?.. einfach den Wunsch rechtzeitig per Mail oder Post einschicken und wir veröffentlichen ihn kostenlos... und wer weiss evt. geht der ja in Erfüllung.

Wetterwünsche

Aktuell

100 Jähriger Kalender

Der Kalender der im Original schon während der Renaissance durch den Abt. des Zisterzienserklosters Langheim Mauritius Knauer (1613-1664) als Calendarium Oeconomicum Perpetuum Practicum erfunden wurde. Im Prinzip bedeutet das, dass sich das Wetter alle 7 Jahre quasi wiederholen soll... deswegen haben wir auf Daten von 2012 zugegriffen und hoffen mal auf ein vergleichbares Jahr...

Raum Berlin:
Am 17.05.19 ein Höchstwert von um die 13,5 Grad in der Hauptstadt, um 8 Stunden Sonne und 0,0 mm Regen
Raum Köln/Bonn:
Um die 16°C am Rhein, bei 12 Sonnenstunden und 0,0 mm Regen
Raum Stuttgart:
16°C in Baden-Württemberg... 14 Stunden Sonnenschein und 0,0 mm Regen

Früher (was geschah am:)

Vor 79 Jahren (1940): Die belgische Stadt Brüssel wird während des Westfeldzugs des II. Weltkrieges kampflos der deutschen Wehrmacht übergeben. Der Angriff der 4. französischen Panzerdivision unter Charles de Gaulle auf Montcornet musste trotz anfänglicher Erfolge wegen massiver Angriffe deutscher STUKAS wieder beendet werden.
Vor 76 Jahren (1943): Angriff mit speziellen Lancaster Bombern und Rollbomben auf die deutsche Eder- und Möhnetalsperre die zerstört werden, die Staumauer der Sorpetalsperrre übersteht die Bombadierung.
Vor 58 Jahren (1961): Die Komödie "Der Trauschein" von Ephraim Kishon wird im Ohel-Theater in Tel Aviv uraufgeführt.
Vor 45 Jahren (1974): Im Wiederholungsspiel über Atletico Madrid im Brüsseler Heysel-Stadion in Brüssel gewinnt der FC Bayern München mit einem 4:0 Sieg als erster deutscher Fussballclub den Europapokal der Landesmeister.
Vor 29 Jahren (1990): Homosexualität keine Krankheit, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) der UNO streicht diese aus dem Diagnoseschlüssel der Krankheiten.

Geburtstage:
Vor 48 Jahren (1971): Wurde Máxima, die Ehefrau des Kronprinzen Willem-Alexander der Niederlande geboren
Vor 83 Jahren (1936): Wurde Dennis Hopper (gestorben 29.05.2010) ein amerikanischer Schauspieler, geboren.

Todestage:
Vor 509 Jahren (1510): Ist Sandro Botticelli, ein italienischer Maler, gestorben

Kirchliche Gedenktage:
k.A.

Namenstage:
Dietmar, Pascal, Walter

Nationalfeiertag:
Norwegen

Zum Datum

Der 17 Mai im Jahre 2019 ist ein Freitag Sonnenaufgang um 5:39 Morgens Sonnenuntergang (Stuttgart) 9:00 Abends. Tageslicht 15 Stunden und 21 Minuten. 20 KW 137 Tag, zunehmender Mond

Vor 1 Jahr (2018) - Unsere Schlagzeilen

Zusammen gegen Trump - Die EU und deren Ratspräsident wollen sich wehren!? Weil der Iran Deal "platzen" könnte!? Hält sich der Mullahstaat eigentlich wirklich an die Verpflichtungen? Ist das Abkommen sinnvoll? Geht das "westliche" Geld gleich in den Militärhaushalt und gegen die "Andersgläubigen"!? Sollte man mit "arabischen" Ländern überhaupt Geschäfte machen?

Guatemala und Jerusalem - Das mittelamerikanische Land erfreut die Juden... denn es verlegte, wie die USA, jetzt seine Botschaft... Gut / schlecht / kompliziert?

250 Mrd. Schuldenerlass - Italien bekommt eine neue Regierung und die will offenbar erst einmal seine Schulden nicht mehr zurückzahlen... doch mit welchen Folgen? Der Euro sinkt? Die deutschen Sparer verlieren weiter... die anderen wollen auch nicht mehr? Wer gibt dann noch Kredite?

Geschäfte mit Russland - Deutsche Firmen hatten in Russland investiert und gute Umsätze gemacht! Jetzt weil das eine Embargo noch anhält und neue drohen, könnte das Geld verloren gehen? Ein Problem ist auch die neue Pipeline die die USA stört... man würde lieber US-Gas an Europa liefern!?

FCKW ist zurück - Da Treibgas und das Ozonloch über Australien hat unser Leben verändert? Deo Roll on und Sticks, neue Kühlschränke und Angst vor der Sonne!? Doch nun soll einer der Stoffe in großen Mengen "hergestellt" werden? 13.000 Tonnen!? Quelle in Asien? Aber wozu?

Kritik und Schwarzgeld - Debatte im Bundestag... die "Nazibraut" Alice Weidel hat wieder einmal den Unterschied zu den ECHTEN gemacht... klug und genau erklärend zeigte sie die Schwachstellen der schwarzen NULL!? Sparvermögen werden vernichtet, die Steuern für den KLEINEN Mann zu hoch... Ausgaben wie für EU werden verschleiert.. Auch die 21 Milliarden für die Fremden unsichtbar!? Und dann die Begriffe "Kopftuchmädchen und Taugenichtse" ... die Rüge von Herrn Schäuble, der seinerzeit unzulässige SPENDEN für die CDU sammelte...

Tornado in Deutschland - Viersen... ein Mega Sturm... der fast wie in den USA wirkte! Dazu kam Hagel... ist das der Klimawandel? Oder nur das was immer da war? Nur jetzt kann es jeder mit seinem Smartphone aufzeichnen?

Milliarden von Toll Collect - Woran erkennt man, wenn ein System funktioniert? Man hört nichts davon!? Das ist offenbar bei der LKW Maut so! Nach langer komplizierter Entwicklung! Doch ob es wirklich die "beste" Lösung ist, müsste man erst prüfen! Zumindest beim Streit um Geld kam es zu einer Einigung.,.. der Bund bekommt weitere Milliarden als Entschädigung für die Verzögerungen!!

Ramadan und Schule - Seit gestern, bis 14 Juni gilt der islamische Fastenmonat... und damit kommt auch Unruhe und Hunger in alle deutschen Schulen... die einen essen, die anderen nicht, die einen können Leistung bringen, die anderen nicht!? Wie weit darf Religionsfreiheit gehen? Ist Kinderschutz bei uns wirklich so "unwichtig" geworden?

Löw bleibt länger - Es sieht langsam nach einem Bundestrainer auf Lebenszeit aus... offenbar hat der DFB den Vertrag bis 2022 verlängert... also über die jetzige WM, die Euro und bis einschließlich der Weltmeisterschaft am Golf... Für den Fußball-Bund eine einfache Entscheidung... und für den Trainer vermutlich auch... warum wechseln... Gute Bezahlung, relativ wenig Stress, die "besten" Spieler der Welt... England könnte, muss aber nicht besser sein...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren