Wetter 26 Oktober 2018

Unsere Wetterprognose auf Basis des 100-Jährigen Kalenders ist nicht ungenau, sondern zeigt richtige Wetterdaten. Diese Art der Wettervorhersage stimmt auch nicht immer, aber erstaunlich oft... vergleichen Sie doch mal die Daten der vorherigen Jahre! Oder Sie wünschen Sie sich Ihr Wunschwetter für den 26 Oktober 2018 ?.. einfach den Wunsch rechtzeitig per Mail oder Post einschicken und wir veröffentlichen ihn kostenlos... und wer weiss evt. geht der ja in Erfüllung.

Wetterwünsche

Aktuell

100 Jähriger Kalender

Der Kalender der im Original schon während der Renaissance durch den Abt. des Zisterzienserklosters Langheim Mauritius Knauer (1613-1664) als Calendarium Oeconomicum Perpetuum Practicum erfunden wurde. Im Prinzip bedeutet das, dass sich das Wetter alle 7 Jahre quasi wiederholen soll... deswegen haben wir auf Daten von 2011 zugegriffen und hoffen mal auf ein vergleichbares Jahr...

Raum Berlin:
Am 26.10.18 ein Höchstwert von um die 13 Grad in der Hauptstadt, um 0,0 Stunden Sonne und 1,0 mm Niederschlag
Raum Köln/Bonn:
Um die 15 °C am Rhein, bei 4,5 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag
Raum Stuttgart:
16°C in Baden-Württemberg... 7 Stunden Sonnenschein und 0,0 mm Niederschlag

Früher (was geschah am:)

Vor 557 Jahren (1461): Der letzte der griechischen Staaten in Kleinasien ist gefallen... Truppen des Osmanischen Reiches unter Sultan Mehmed II. können das Kaiserreich Trapezunt im heutigen Anatolien erobern und dessen Hagia Sophia in eine Moschee umwandeln.
Vor 205 Jahren (1813): Trotz drückender Überlegenheit der Amerikaner, können britische und kanadische Milizen diese in der "Chateauguay River" Schlacht besiegen und zum Rückzug aus Kanada zwingen.
Vor 113 Jahren (1905): Das Volk hat entschieden, die Union mit Schweden wird wieder aufgelöst und der norwegische Staat wieder ein selbstständiges Königreich.
Vor 91 Jahren (1927): In Fürth gründet der Unternehmer Gustav Schickedanz das Versandhaus Quelle.
Vor 71 Jahren (1947): Der Zankapfel "Kaschmir" wird ein Teil des Indischen Staates.
Vor 18 Jahren (2000): Allzeittief im Kurs Euro zu US-Dollar - für einen Euro erhielt man nur 0,8225 US - Dollar.
Vor 16 Jahren (2002): Unter dem Einsatz von Betäubungs- und Lähmungsgasen erstürmen russische "Eliteeinheiten" das Moskauer Dubrowka-Theater. Damit beenden diese gewaltsam die Geiselnahme - neben den tschetschenischen Geiselnehmern sterben auch 119 der Geiseln an den Nebenwirkungen des Gaseinsatzes..

Geburtstage:
Vor 54 Jahren (1964): Wurde Sven Väth, ein deutscher DJ, geboren.

Todestage:
Vor 19 Jahren (1999): Ist Rex Gildo, ein deutscher Schauspieler und Sänger, gestorben.

Kirchliche Gedenktage:
Hl. Sigebald von Metz

Namenstage:
Dmitri, Wolfhard

Nationalfeiertag:
Östereich

Zum Datum

Der 26 Oktober im Jahre 2018 ist ein Freitag Sonnenaufgang um 8:00 Morgens Sonnenuntergang (Stuttgart) 6:13 Abends. Tageslicht 10 Stunden und 13 Minuten. 43 KW 299 Tag, abnehmender Mond

Vor 1 Jahr (2017) - Unsere Schlagzeilen

Steudtner freigelassen - Ist das Gericht zum Schluss gekommen, dass der Deutsche nun doch unschuldig ist? Oder soll seine Entlassung aus der türkischen Haft, ein politisches Signal an Berlin sein? Justizia würde von den Göttern herabsteigen ?

Bundespräsident bei Putin - Hat man Herrn Steinmeier gesagt, dass er kein Außenminister mehr ist? Er will die Beziehungen zu Russland wieder verbessern? Alles toll und gerade haben wir nicht wirklich eine Regierung, doch halt nicht seine Aufgabe?

Kronprinz und Islam-Reform - Sind das gute Nachrichten aus dem Mutterland des extremen Glaubens? Will der kommende König (32) wirklich die Religion auf eine neue Stufe bringen? Das Auto Fahrverbot für Frauen ist so gut wie aufgehoben... Versteht der junge Mann, wie wichtig der Wandel ist? Dass es ohne zum Krieg kommen muss?

Verbote auf Hawaii - In den USA gibt es diverse seltsame Gesetze... Jetzt darf man auf der Traum-Insel nicht mehr aufs Handy Display schauen, zumindest wenn man gerade die Straße überquert! Sinnvoll, aber technisch nicht einfach umzusetzen?

Nilpferde und Hochzeit - Der Zoo in Cincinnati / Ohio ist ein toller Ort für den "Antrag"... vor dem "Aquarium" ... Mann kniet mit dem Ring nieder und schaut erwartungsvoll nach oben.. doch zwischen ihnen, hinter Glas ist ein neugieriges "Nilpferdbaby" und schaut interessiert zu! Das Bild des Jahres?

Kirche muss zahlen - Das Erzbistum Freiburg, soll für sehr viele geringfügig Beschäftigte über Jahre zu wenig Sozialabgaben abgeführt haben? Satte 60 Millionen (Plus 100 Mio Zuschläge) !? Sind die Steuerberater unfähig? Ist es hier Unwissenheit oder der Versuch zu betrügen / zu sparen..

Islamisten mit Waffen - Ist es jetzt ein Erfolg, dass die Polizei einen bösen "Deutschen" dingfest machen konnte? Dieser hatte Kriegswaffen und viel Munition? Kurz vor einem Anschlag? Aber wie lange dauert es, dass auch bei uns ein Angriff mit Schusswaffen stattfindet? Man kümmert sich ja viel lieber um das "relativ" ungefährliche RECHTS?

Bauer unter Drogen - Etwas rauchen und mit dem Traktor fahren ist auf dem Feld nicht so schlimm, doch wenn man dann mit seinem Fahrzeug auf der Autobahn landet? Schuld war das Navi oder die Substanzen? Das gibt Ärger 2.0

Bus ohne Fahrer - Der erste Teil der kommenden Revolution... In Bad Birnbach / Bayern rollt der erste völlig autonome Omnibus mit der atemberaubenden Geschwindigkeit von 15 km/h durch die Stadt... auf einer Strecke von ein paar hundert Metern! Doch dieser kleine Schritt für die Technik, könnte das Ende der "normalen" Taxis und der Busfahrer bedeuten!? Wie damals als Frau Benz nach Pforzheim!?

Ein schlechter Sieg - Eigentlich könnte RB Leipzig mit dem Ergebnis zufrieden sein.. ein 5:4 gegen überragende FCB Schützen beim Elfmeter... doch warum kein Videobeweis beim Spitzenspiel? Ein Schiedsrichter der zuerst den Elfer gab und dann wieder zurücknahm, der einen Spieler vom Platz stellte... die Bayern machen lies... Später ein ungerechter, ausgleichender und zu später Strafstoß... Ein faires Spiel war es nicht!? Doch der Fußball Gott tat sein möglichstes um zu helfen, nur ausgerechnet Timo Werner schaffte es nicht "seinen Ball" ins Netz zu bringen... Revanche am Samstag in München...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren