Wetter 20 September 2017

Unsere Wetterprognose auf Basis des 100-Jährigen Kalenders ist nicht ungenau, sondern zeigt richtige Wetterdaten. Diese Art der Wettervorhersage stimmt auch nicht immer, aber erstaunlich oft... vergleichen Sie doch mal die Daten der vorherigen Jahre! Oder Sie wünschen Sie sich Ihr Wunschwetter für den 20 September 2017 ?.. einfach den Wunsch rechtzeitig per Mail oder Post einschicken und wir veröffentlichen ihn kostenlos... und wer weiss evt. geht der ja in Erfüllung.

Wetterwünsche

Aktuell

Schlagzeilen 20 September 2017 - Todesbeben im Mexiko, Ehrlich und gut?, U-Boot entdeckt, Todesmutter in Haft, 40 Millionen Sklaven, Rätselraten Wahl, Mietbremse unzulässig, Altmeier entlassen, Gewalt in der Bahn, Kaiserslautern am Ende

WETTERVORHERSAGE 20.09.17 - Berlin: Wolkig 16°C, Braunschweig: Wolkig 14°C, Dresden: Schoen 17°C, Dortmund: Wolkig 17°C, Flensburg: Wolkig 15°C, Frankfurt: Neblig 17°C, Freiburg: Schoen 16°C, Hamburg: Wolkig 16°C, Köln: Wolkig 17°C, Konstanz: Schoen 17°C, Leipzig: Schoen 18°C, München: Wolkig 16°C, Rostock: Wolkig 14°C, Stuttgart: Neblig 16°C

100 Jähriger Kalender

Der Kalender der im Original schon während der Renaissance durch den Abt. des Zisterzienserklosters Langheim Mauritius Knauer (1613-1664) als Calendarium Oeconomicum Perpetuum Practicum erfunden wurde. Im Prinzip bedeutet das, dass sich das Wetter alle 7 Jahre quasi wiederholen soll... deswegen haben wir auf Daten von 2010 zugegriffen und hoffen mal auf ein vergleichbares Jahr...

Raum Berlin:
Am 20.09.17 ein Höchstwert von um die 17,5 Grad in der Hauptstadt, um 0,25 Stunden Sonne und 0,0 mm Niederschlag bis zum 24.September.
Raum Köln/Bonn:
22 °C am Rhein, bei 9 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag
Raum Stuttgart:
21 °C in Baden-Württemberg... 11,5 Stunden Sonnenschein und kein Regen bis zum 24. Sept. 2017

Früher (was geschah am:)

Vor 234/ Jahren (331v.Chr): Der griechische Feldherr "Alexander der Große" hat wieder einmal auch das Glück auf seiner Seite: In der Nacht vor dem Angriff auf das persische Kernland fand eine Mondfinsternis statt und diese wurde als böses Omen für die Perser wahrgenommen.
Vor 558 Jahren (1459): Wird die jetzige rumänische Hauptstadt Bukarest erstmals urkundlich erwähnt.
Vor 498 Jahren (1519): Der portugisische Seefahrer Ferdinand Magellan startet seine erste Weltumsegelung von Sanlúcar de Barrameda aus.
Vor 93 Jahren (1924): Auf Beschluss der Regierung wird in der Zeit der Weimaer Repuplik die Deutsche Einheitskurzschrift (Steno) eingeführt.
Vor 83 Jahren (1932): Mahatma Gandhi beginnt im Gefängnis von Pune (Indien) mit seinen Hungerstreik.
Vor 16 Jahren (2001): Nach dem 11 September kündigt der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika George W. Bush den „Krieg gegen den Terror“ erstmals im Kongress an.

Geburtstage:
Vor 60 Jahren (1957): Wurde Sabine Christiansen, eine deutsche Journalistin, geboren.

Todestage:
Vor 18 Jahren (1999): Ist Willy Millowitsch, ein deutscher Film und Theaterschauspieler, gestorben.

Kirchliche Gedenktage:
Hl. Eustachius

Namenstage:
k.A.

Nationalfeiertag:
k.A.

Zum Datum

Der 20 September im Jahre 2017 ist ein Mittwoch (Stuttgart) Sonnenaufgang um 7:08 Morgens Sonnenuntergang (Stuttgart) 7:27 Abends. Tageslicht 12 Stunden und 18 Minuten. 38 KW 263 Tag, Neumond


Vor 1 Jahr (2016) - Unsere Schlagzeilen

Bomben gegen Hillary - Explodiert ist nur eine... aber es werden immer mehr Sprengsätze an der Ostküste entdeckt! Rucksäcke und Pakete! Doch welche Auswirkung hat dies auf die Wahl? Riskieren die Islamisten zuviel, wenn sie Trump "helfen"? Dieser würde vermutlich alles andere als lieb reagieren?

Totale Mehrheit - die Putin Partei soll 75% der Stimmen bei der russischen Parlamentswahl erhalten haben!? Bei verschwindender Wahlbeteiligung in den Städten! Und berichten von Manipulationen vom "flachen" Land!

Mit Nordkorea verhandeln - Der amerikanische Außenminister Kerry will mit Kim sprechen... doch geht dies vom "hohen Ross" oder muss man mit einer Atommacht, die auch Langstreckenraketen besitzt, etwas anderes sprechen!

Top Manager pro Trump - In NYC haben diese im Economic Club zumindest einige der Thesen des Milliardärs bejubelt! Ist das schon eine Art Trendwende?

Milliarden gegen Krankheiten - Fast 12 Milliarden wurden weltweit eingesammelt um Krankheiten wie Aids, Malaria und Tuberkolose auszurotten! Rund 7% bezahlt Deutschland!? Sollte hier nicht die Größe der Bevölkerung entscheidend sein!

Demokraten und AfD - Berlin hat gewählt und die etablierten Parteien denken über Sieg und Niederlage nach... und Einige erlauben sich immer noch die Unverschämtheit eine Partei, die in 10 von 16 Länderparlamente eingezogen ist, über 14 % der Stimmen aus allen Lagern holte, als undemokratisch zu bezeichnen.

Ceta und Gabriel - Der SPD Vorsitzende bekam keinen wirklichen Rückenwind aus Berlin, die Freihandelsabkommen mag niemand mehr... weder mit den USA noch mit Kanada? Kann man den Papieren trauen? Alle Vertragsunterlagen veröffentlicht? Kann ER seinen Mitgliedern die Änderungen in Wolfsburg verkaufen!

33 % gegen Kohle - Oder umgekehrt sind zwei Drittel der Deutschen offenbar für die weitere Nutzung der heimischen Energie? Obwohl dies ja keinen Sinn macht? Warum künftigen Generationen ohne Grund die wenigen Rohstoffe bei uns klauen?

Vergewaltigung und Wiesn - Es waren am Wochenende, auch wegen dem Wetter viel weniger Besucher auf dem weltgrößten Volksfest der Welt in München! Die Polizei konnte einen Übergriff auf eine "betrunkene" Frau verhindern... war es ein muslimisches Schwein? Oder nur ein einheimisches?

Bundesliga Playoff - Sollte man die Bundesliga mit "Endspielen" interessanter machen? Bedeutet das einfach 10 weitere Spiele (bei den ersten 6 Mannschaften) ? Oder müsste man die Liga auf 15 Mannschaften reduzieren? Zuviel Fussball überall macht diesen uninteressant...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren