Wetter 31 Juli 2017

Unsere Wetterprognose auf Basis des 100-Jährigen Kalenders ist nicht ungenau, sondern zeigt richtige Wetterdaten. Diese Art der Wettervorhersage stimmt auch nicht immer, aber erstaunlich oft... vergleichen Sie doch mal die Daten der vorherigen Jahre! Oder Sie wünschen Sie sich Ihr Wunschwetter für den Wetter 31 Juli 2017 .?.. einfach den Wunsch rechtzeitig per Mail oder Post einschicken und wir veröffentlichen ihn kostenlos... und wer weiss evt. geht der ja in Erfüllung.

Wetterwünsche

Aktuell

Schlagzeilen 31 Juli 2017 - Tote bei der Wahl, Sanktionen und Völkerrecht, Anschlag verhindert, Mallorca gegen Touristen,Soldat verurteilt, Krieg in der Disko, Gefangen über dem Rhein, Mutter schlägt Kinder, Wahlumfragen / Spekulationen, Licht und Schatten

WETTERVORHERSAGE 31.07.17 - Berlin: Schoen 28°C, Braunschweig: Schoen 27°C, Dresden: Schoen 30°C, Dortmund: Schoen 25°C, Flensburg: Schoen 22°C, Frankfurt: Schoen 28°C, Freiburg: Schoen 27°C, Hamburg: Schoen 26°C, Köln: Schoen 28°C, Konstanz: Schoen 29°C, Leipzig: Schoen 29°C, München: Schoen 30°C, Rostock: Schoen 24°C, Stuttgart: Wolkig 28°C

100 Jähriger Kalender

Der Kalender der im Original schon während der Renaissance durch den Abt. des Zisterzienserklosters Langheim Mauritius Knauer (1613-1664) als Calendarium Oeconomicum Perpetuum Practicum erfunden wurde. Im Prinzip bedeutet das, dass sich das Wetter alle 7 Jahre quasi wiederholen soll... deswegen haben wir auf Daten von 2010 zugegriffen und hoffen mal auf ein vergleichbares Jahr...

Raum Berlin:
Am 31.7.17 ein Höchstwert von um die 27 Grad in der Hauptstadt, um 8 Stunden Sonne und 0,0 mm Niederschlag
Raum Köln/Bonn:
27 °C am Rhein, bei 2,0 Sonnenstunden und 1,0 mm Niederschlag
Raum Stuttgart:
25 °C in Baden-Württemberg... 14,0 Stunden Sonnenschein und 0,0 mm Regen

Früher (was geschah am:)

Vor 1113 Jahren (904): Die griechische Stadt Thessaloniki wird nach drei Tagen Belagerung durch die Sarazenen erobert und zerstört.
Vor 302 Jahren (1715): Ein Hurrikan treibt eine aus 11 Schiffen bestehende spanische Schatzflotte in die Florida Keys, da bei gehen alle Schiffe mit enormen Werten und über 1000 Menschen verloren.
Vor 98 Jahren (1919): Die Weimarer Verfassung wird von der deutschen Nationalversammlung angenommen.
Vor 86 Jahren (1931): Das Starrluftschiff LZ 127 Graf Zeppelin kehrt von seiner 1-wöchigen erfolgreichen Polarfahrt unter der Leitung von Hugo Eckener wieder nach Friedrichshafen zurück.
Vor 72 Jahren (1945): In der Nähe der böhmischen Stadt Aussig explodierte ein Munitionsdepot, in dessen Folge werden ca. 2000 deutsche Zivilisten von tschechischen Revolutionsgarden als Schuldige ermordet. Die Deutschen waren einfach erkennbar an ihren weißen Armbinden, die diese in der Tschechoslowakei seit dem Ende des II. Weltkriegs bis Ende des Jahres 1946 tragen mussten.

Geburtstage:
Vor 53 Jahren (1964): Wurde C. C. Catch, eine deutsche Sängerin, geboren

Todestage:
Vor 12 Jahren (2005): Ist Wim Duisenberg, ein niederländischer Politiker und ehemaliger Chef der Europäischen Zentralbank, gestorben.

Kirchliche Gedenktage:
Hl. Ignatius von Loyola

Namenstage:
k.A.

Nationalfeiertag:
k.A.

Zum Datum

Der 31 Juli im Jahre 2017 ist ein Montag (Stuttgart) Sonnenaufgang um 5:57 Morgens Sonnenuntergang (Stuttgart) 9:04 Abends. Tageslicht 15 Stunden und 7 Minuten. 31 KW 212 Tag, zunehmender Mond


Vor 1 Jahr (2016) - Unsere Schlagzeilen

Erdogan beleidigt - Der Westen würde seine Klagen wegen Beleidigung nicht richtig unterstützen und deshalb stoppt er nun seine Prozesse? Nicht aber gegen Böhmermann... Und was ist mit dem neuen Titanic Cover mit seinem putschenden "Grillwürstchen"?...

Norbert Hofer ein Nazi - So darf der FPÖ Politiker nun anscheinend in Österreich bezeichnet werden? Ein künftiger Präsident? Und warum? Weil seine Partei anscheinend die falschen Verbindungen hat? Das wäre in etwas so, als wenn die SPD bei uns Kinderschänder und die Grünen als Drogenpartei bezeichnet würden!?

Frieden für Süd-Sudan - Die UN will ihre Mission nun mindestens 13 Tage verlängern und evt. ein Stopp der Waffenimporte erreichen!? Und mehr Blauhelme?

Ertrunkene zählen - Ein Barcelona zählt eine Uhr jeden "gefundenen" im Mittelmeer ertrunkenen Flüchtling! Inzwischen steht diese (2016) bei über 3000 Toten! Eine Schande! Ja, aber wer hat Schuld, die Retter die jeden Schiffbrüchigen nach Europa bringen und damit das Geschäft erst möglich machen? Wenn es fast niemand mehr schaffen würde, die meisten wieder in Libyen & Co. landen würden, dann wäre das Geschäftsmodell der Schlepper zerstört? Doch das will die europäische Asylindustrie offenbar nicht?

Einen Berg verschenken - am 6 Dezember 1917 wurde Finnland unabhängig von Russland und deswegen will Norwegen seinem Nachbarn einen "Gipfel" schenken... das Problem ist nur, dass damit auch die Grenzen verschoben werden müssten.

Kein Terror in München - In Pasing gab es eine Warnung und deswegen wurden Arkaden und Bahnhof gesperrt... Fehlalarm? Absicht, damit die Leute unvorsichtiger werden?

Last Minute Demo Verbot - 30.000 Erdogan Fans werden nun am Sonntag erwartet und womöglich Gegendemos... tausende Polizisten die "Fremde" schützen und nicht die Bürger! Stoppt das Verfassungsgericht noch den Irrsinn?

Luchse in den Wald - Brauchen wir wieder alle möglichen wilde Tiere im Pfälzer Wald und anderswo? Haben unsere Vorfahren die Tiere nicht ohne Grund aus unseren Wäldern verbannt?

Giftige Spinnen in Deutschland - Ist es wirklich der Klimawandel der die Ausbreitung der Ammen-Dornfinger, die sonst nur im Mittelmeerraum lebt ermöglicht? Sind ein paar weniger strenge Winter schon eine solche Veränderung? Oder liegt es auch an den stärkeren Kontakte Richtung Süden!?

Rosberg auf Pole - Beim Rennen in Hockenheim hatte die Konkurrenz erneut keine Chance... auf zwei ist sein Teamkollege ?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren