Wetter 28 Juni 2010

Unsere Wetterprognose auf Basis des 100-Jährigen Kalenders ist nicht ungenau, sondern zeigt richtige Wetterdaten. Diese Art der Wettervorhersage stimmt auch nicht immer, aber erstaunlich oft... vergleichen Sie doch mal die Daten von 2010 ! Oder Sie wünschen Sie sich Ihr Wunschwetter für den 28 Juni 2010...?.. einfach den Wunsch rechtzeitig per Mail oder Post einschicken und wir veröffentlichen ihn kostenlos... und wer weiss evt. geht der ja in Erfüllung.

100 Jähriger Kalender

Der Kalender der im Original schon im späten Mittelalter durch den Abt. des Zisterzienserklosters Langheim Mauritius Knauer (1613-1664) als Calendarium Oeconomicum Perpetuum Practicum erfunden wurde. Im Prinzip bedeutet das, dass sich das Wetter alle 7 Jahre quasi wiederholen soll... deswegen haben wir auf Daten von 2003 zugegriffen und hoffen mal auf einen vergleichbaren Traumsommer...

Sonnejahr 2010
Raum Berlin:
Um den 28.06 Höchsttemperaturen von um die 27,0Grad im Raum Berlin, ca 15 Sonnenstunden und 0,0mm Niederschlag.
Raum Köln/Bonn:
24,5°C am Rhein, bei 3,0 Sonnenstunden und 0,0mm Niederschlag.
Raum Stuttgart:
25,5°C für das Schwabenlaendle... 7,5 Stunden Sonne und 0 mm Regen...

Früher

Vor 164 Jahren (1846): In Frankreich erhält der Belgier Adolphe Sax ein Patent für das von ihm erfundene "Saxophon".
Vor 96 Jahren (1914):
Der serbische Nationalist Gavrilo Princip ermordet den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand, somit hatten die Nationen einen Grund den Ersten Weltkrieg zu beginnen.
Vor 91 Jahren (1919): Unter Protest unterschreibt die deutsche Delegationden ihr vorgelegten "Friedensvertrag von Versailles", dieser benedet den Ersten Weltkrieg.
Vor 65 Jahren (1945): In den USA absolviert das Sportflugzeug "Cessna 120" seinen Erstflug.
Vor 42 Jahren (1968): Die Notstandsgesetze treten in der Bundesrepublik Deutschland in Kraft.

Geburtstage:
Vor 43 Jahren (1967): Wurde Lars Riedel, ein deutscher Leichtathlet und Olympiasieger, geboren

Todestage:
Vor 50 Jahren (1960): Ist Juan Jover, ein spanischer Autorennfahrer, gestorben.

Kirchliche Gedenktage:
Hl. Heimerad

Namenstage:
Diethild, Eckehard, Irenäus, Notker

Nationalfeiertag:
k.A.

Zum Datum

Der 28 Juni im Jahre 2010 ist ein Montag - Sonnenaufgang (Stuttgart) um 5:23 Morgens / Sonnenuntergang (Stuttgart) 9:32 Abends. Tageslicht 16 Stunden und 9 Minuten. abnehmender Mond
26 KW Tag 179

Wie war das Wetter am:

Rückwirkend konnten wir folgende Wetterdaten für den 28.06.2010 für Sie zusammenstellen:

Raum Berlin
:
Am 28.06.10 ein Höchstwert von um die 29 Grad in der Hauptstadt, um ~16,0 Stunden Sonne und 0,0 mm Niederschlag bis zum Monatsende
Raum Köln/Bonn:
32 °C am Rhein, bei 13 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag bis zum Monatsende
Raum Stuttgart:
29°C in Baden-Württemberg... 12 Stunden Sonnenschein und kein Regen bis zum Monatsende

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren